POL-SO: Warstein-Allagen – Motorradfahrer verletzt

Warstein (ots) – Am Samstag, um 17:00 Uhr, kam es an der Kreuzung L 748 (Verlängerung der Dorfstraße) und der K 8 (Haarhöfe) zu einem Unfall. Ein 27-jähriger Mann aus Hagen war mit seinem VW Caddy auf der Straße Haarhöfe in Richtung Soest unterwegs. An der Kreuzung stand ein 17-jähriger Mopedfahrer aus Warstein mit seiner Yamaha. Dieser ließ zunächst ein Auto passieren und fuhr dann in die Kreuzung ein. Dabei übersah er offensichtlich den VW Caddy. Durch die Kollision wurde der Motorradfahrer gegen die Windschutzscheibe des Autos geschleudert und fiel danach zu Boden. Dabei wurde er leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5500,- EUR.

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 – 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Freitag, 20.04.2018  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Sauerland N8
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Werbung

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung