POL-SO: Warstein-Sichtigvor – Alarmanlage verscheucht Diebe von Firmenwagen

Warstein (ots) –

In der Nacht zum Mittwoch wurde ein Zeuge durch die Alarmanlage seines Firmenfahrzeuges geweckt. Gegen 03:00 Uhr hatten unbekannte Täter versucht den Mercedes Sprinter aufzubrechen. Dazu hatten Sie, vermutlich mit einer Eisenstange, ein Loch in die Seitentür gestoßen. Durch die Alarmanlage wurden die Diebe verscheucht. Zeugen, die am Margarethenring verdächtige Personen bemerkt haben, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 02902-91000 bei der Polizei zu melden. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 – 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Donnerstag, 24.08.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
PopFit
Radio einschalten

Studiohotline

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung

Programmtipps