POL-SO: Welver – Brennender Mülleimer

Welver (ots) – Feuerwehr und Polizei wurden am frühen Dienstagmorgen, um 01:45 Uhr, in die Flüchtlingsunterkunft an der Wolter-von-Plettenberg-Straße gerufen. Hier hatte ein Plastikmülleimer in der Gemeinschaftsküche Feuer gefangen. Bis zum Eintreffen der Wehr hatten die Bewohner den Mülleimer bereits ins Freie gebracht und dort auch mit dem Löschen begonnen. Es entstand kein nennenswerter Sachschaden. Bei der Brandursache geht die Polizei von fahrlässiger Brandstiftung aus. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 – 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Dienstag, 24.10.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
DienstagVormittag
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Werbung

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung