POL-SO: Welver-Dinker – Unfall mit drei Verletzten

Welver (ots) – Am Montagnachmittag kam es um 14:55 Uhr an der Kreuzung Schwannemühle/Hellweg (Freistuhl) zu einem Unfall. Ein 27-jähriger Mann aus Welver war mit seinem Golf aus Richtung Welver kommend unterwegs. Er wollte den Hellweg geradeaus überqueren. Dabei übersah er ein von rechts aus Richtung Dinker kommendes Golf Cabrio. Durch den Zusammenprall wurden der Welveraner sowie die 33-jährige Cabriolet-Fahrerin aus Hamm schwer verletzt. Eine Beifahrerin im Cabrio wurde so schwer verletzt, dass ein Rettungshubschrauber für den Abtransport angefordert wurde. Die Straße von Dinker in Richtung Hamm ist für die Rettungsarbeiten und zur Unfallaufnahme bis auf weiteres gesperrt. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 – 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Samstag, 27.05.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Sauerland N8
Radio einschalten

Studiohotline

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung

Programmtipps