POL-SO: Welver-Dorfwelver – Unfall mit Radfahrer

Welver (ots) –

Am Dienstagmorgen kam es um 08:05 Uhr an der Kreuzung Kettlerholz/Haus Matena zu einem Unfall. Ein 46-jähriger Mann aus Welver war mit seinem Fahrrad aus Richtung Dinker/Ahsewiesen kommend unterwegs. An der Kreuzung übersah er einen Honda Civic der von rechts aus der Straße „Haus Matena“ kam. Die 18-jährige Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Der Radler flog über die Motorhaube in die Windschutzscheibe des Autos. Dabei wurde er schwer verletzt. Die Sicht an der Kreuzung war für beide Verkehrsteilnehmer durch recht hoch stehenden Raps sehr schlecht. Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen wird auf etwa 2400,- EUR geschätzt. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 – 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Montag, 26.06.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
unbekannt
Radio einschalten

Studiohotline

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung

Programmtipps