POL-UN: Bönen, Verkehrsunfall mit verletzten Personen

Bönen (ots) – Gestern, am 15.07.2017 fuhr ein 33jähriger PKW-Fahrer aus Bönen gegen 17.40 Uhr auf der Hammer Straße Höhe Schwarzer Weg auf den als Linksabbiegerin wartenden PKW einer 50jährigen Bönenerin auf. Hierbei wurden insgesamt drei Fahrzeuginsassen leicht verletzt. Die Geschädigten wurden durch Rettungskräfte vor Ort versorgt und zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge wurden durch Abschleppunternehmen geborgen. Der Sachschaden wird auf 10500,- Euro geschätzt. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Hammer Straße in Fahrtrichtung Hamm für zirka 50 Minuten gesperrt; der Verkehr wurde abgeleitet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Leitstelle Tel.: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Mittwoch, 20.09.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Sauerland N8
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Werbung

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung