POL-UN: Fröndenberg – Überfall auf Gaststätte – Bargeld und Telefon als Beute

Fröndenberg (ots) – Am Sonntagabend, den 10.07.2016 ist die Angestellte eines Restaurants am Schwarzen Weg gegen 22.45 Uhr von zwei Männern überfallen worden. Die 23-jährige Frau kam aus den Waschräumen, als sie im Restaurant zwei Männer bemerkte. Einer bedrohte sie mit einer Pistole und verlangte Geld. Ein zweiter Mann durchsuchte die Schubladen im Thekenbereich. Daraus stahlen sie zwei Geldbörsen mit Bargeld. Der Angestellten wurde auch noch das Handy gestohlen. Die Männer flüchteten danach in unbekannte Richtung. Der erste Mann war etwa 1,70 bis 1,75 m groß, zwischen 18 und 25 Jahre und hat grüne Augen. Er trug eine blaue Kaputzenjacke, eine schwarze Hose, schwarze Schuhe und Handschuhe. Maskiert war er mit einer Sturmhaube mit Augenausschnitt. Bewaffnet war er mit einer silber-gräulichen Pistole. Der zweite Mann war etwas kleiner, war komplett schwarz gekleidet und trug eine schwarze Sturmhaube. Er hatte eine schwarze Pistole. Die beiden unterhielten sich in einer osteuropäischen Sprache. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303 921 3120 oder 921 0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/unna/

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Leitstelle Tel.: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Sonntag, 19.11.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Sauerland N8
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Werbung

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung