POL-UN: Kamen – Verkehrsunfallflucht – unbekannter Fahrzeugführer rammte Laterne

Kamen (ots) –

Am Dienstagmorgen (18.07.2017), gegen 5.45 Uhr, erhielt die Polizei Kenntnis von einer zerstörten Laterne an der Hammer Straße in Höhe der Zufahrt zum Parkplatz des Gymnasiums. Am Einsatzort stellten die Beamten fest, dass ein bisher unbekannter Fahrzeugführer offensichtlich vom Parkplatz kommend nach links abgebogen ist und dabei die Laterne gerammt hat. Diese knickte in Bodenhöhe ab und lag nunmehr auf dem Gehweg. Anschließend entfernte sich der Fahrzeugführer ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Ein am Unfallort aufgefundenes Fahrzeugteil lässt einen Audi als Unfallfahrzeug vermuten.

Wer kann weitere Angaben zum Unfall, zum beteiligten Fahrzeug oder Fahrer/Fahrerin machen? Hinweise bitte an die Polizei in Kamen unter der Rufnummer 02307 921 3220 oder 921 0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Leitstelle Tel.: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Freitag, 17.11.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Sauerland N8
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Werbung

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung