POL-UN: Kreisgebiet Unna -Besonders schwerer Fall des Diebstahls-Wohnungseinbrüche

Kreisgebiet Unna (ots) – Unna, Lünener Bahnhofstr.,06.05.2016, 22:15-23:15 Uhr Unbekannte Täter hebelten die Terrassentür eines Einfamilienhauses auf und entwendeten u.a. Schmuck und Bargeld

Holzwickede, Nordstraße, 06.05.2016, 14:30 Uhr Zwei bisher unbekannte Täter gaben sich als Fernsehmonteure und gelangten so in die Wohnung der Geschädigten. Während ein Täter die Geschädigte ablenkte, entwendete der Zweite u.a Bargeld aus einem Schrank.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Leitstelle Tel.: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Samstag, 27.05.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Sauerland N8
Radio einschalten

Studiohotline

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung

Programmtipps