POL-UN: Schwerte – Verkehrsunfall mit Verletztem – Gelbe Ape flüchtig

Schwerte (ots) – Am Sonntagmorgen, den 08.05.2016, gegen 22.30 Uhr ist bei einem Verkehrsunfall auf der Schützenstraße eine Person verletzt worden. Ein 17-jähriger Schwerter kam mit seinem Kawasaki Kleinkraftrad aus Geisecke und fuhr in Richtung B 236. Ihm kam eine gelbe Ape entgegen, die in Höhe eines Geschäftes plötzlich auf der Fahrbahn wendete. Der Ape-Fahrer übersah dabei den Kradfahrer und es kam zum Zusammenstoß. Der 17-Jährige stürzte und verletzte sich dabei, die Ape fuhr dann auf den Parkplatz eines Baumarktes und flüchtete von dort. Wer hat die auffallend gelbe Ape bemerkt? Hinweise an die Polizei in Schwerte unter 02304 921 3320 oder 921 0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Leitstelle Tel.: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Mittwoch, 20.09.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Sauerland N8
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Werbung

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung