POL-UN: Selm – Einbruch und versuchte Einbrüche – bisher keine Angaben zu möglichem Diebesgut

Selm (ots) – In der Zeit von Samstagmittag (14.05.2016) bis Montagmorgen (17.05.2016) hebelten unbekannte Einbrecher die Tür eines Goldankaufgeschäftes an der Kreisstraße auf. Sie durchsuchten das Ladenlokal. Ob etwas entwendet wurde, stand bei der Anzeigenaufnahme noch nicht fest.

In der Nacht zu Samstag (14.05.2016) schlugen Unbekannte ein Fenster einer Schule am Willy-Brandt-Platz ein. Nach ersten Feststellungen wurde nichts entwendet.

In dieser Nacht versuchten Unbekannte sich auch Zutritt zu einer Garage des Heimatvereins an der Kreisstraße zu verschaffen. Sie verursachten aber lediglich Sachschaden und gelangten nicht ins Gebäude.

Hinweise zu diesen Straftaten bitte an die Polizei in Werne unter der Rufnummer 02389 921 3420 oder 921 0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Leitstelle Tel.: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Samstag, 16.12.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Antenne Lounge
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Werbung

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung