POL-UN: Selm – Pkw fährt ins Maisfeld – Fahrer kommt mit Schrecken davon

Selm (ots) – Mit einem ordentlichen Schrecken kommt ein junger Fahrer davon, der in einer Linkskurve die Kontrolle über seinen Pkw verlor. Der 18jährige Selmer befuhr mit seinem Pkw am Sonntagmorgen (17.07.2016), gegen 10.45 Uhr, die Südkirchener Straße in Richtung Selm. Offensichtlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam er auf der regennassen Straße von der Fahrbahn ab und landete mit seinem Pkw in einem Maisfeld. Wie durch ein Wunder blieb der Selmer unverletzt; der Pkw ist allerdings nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/unna/

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Leitstelle Tel.: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Sonntag, 19.11.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Antenne Lounge
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Werbung

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung