POL-UN: Unna, Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person

Unna (ots) – Nach Angaben von Zeugen kam es am heutigen Nachmittag gegen 15.50 Uhr zu einem Alleinunfall eines Kleinkraftradfahrers. Demnach stürzte der 68jährige Fahrer ohne erkennbar Ursache und ohne Fremdeinwirkung während der Fahrt auf dem Afferder Weg, Höhe Reckerdingsweg. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Der Notarzt reanimierten den Verunfallten erfolgreich; er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Derzeit wird vermutet, dass eine schwere medizinische Krise das Sturzgeschehen verursachte. Es besteht noch akute Lebensgefahr für den 68jährigen.

Die Sachschadenhöhe wird auf 1000 Euro geschätzt. Der Afferder Weg wurde für den Zeitraum von etwa einer Stunde gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/unna/

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Leitstelle Tel.: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Donnerstag, 24.08.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
PopFit
Radio einschalten

Studiohotline

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung

Programmtipps