POL-UN: Unna – Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen – auf abbremsende Fahrzeuge aufgefahren

Unna (ots) – Am Dienstag (26.04.2016) fuhr gegen 15.45 Uhr ein 21 jähriger Kamener auf der Viktoriastraße aus Richtung Hansastraße kommend. In Höhe des Hainbuchenwegs bemerkte er zu spät, dass die vor ihm fahrenden Fahrzeuge abbremsten und fuhr auf den PKW einer 59 jährigen Unnaerin auf. Durch den Aufprall wurde ihr Fahrzeug noch auf das eines 59 jährigen Werlers geschoben. Die beiden 59 Jährigen wurden leicht verletzt, mussten aber nicht vor Ort ärztlich behandelt werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 8 000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Leitstelle Tel.: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Schreibe einen Kommentar

Sonntag, 19.11.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
XXL Sonntag
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Werbung

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung