POL-UN: Unna, Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Unna (ots) – Gestern, am 15.07.2017 fuhr eine 49jährige PKW-Fahrerin aus Arnsberg gegen 20 Uhr auf der Kantstraße aus dem Tunnel kommend in Richtung Beethovenring. Hier kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr gegen die Bordsteinkante und beschädigte sich die Reifen rechtsseitig derart, dass der Wagen nicht mehr fahrbereit war. Bei der anschließenden Unfallaufnahme stellten die Beamten bei der Frau starken Alkoholgeruch fest. Nach entsprechendem Ausgang einer Atemalkoholuntersuchung wurden der Frau eine Blutprobe und ihr Führerschein abgenommen. Der Sachschaden wird auf 400,- Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Leitstelle Tel.: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Freitag, 17.11.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Antenne Lounge
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Werbung

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung