POL-UN: Unna, Verkehrsunfallflucht unter Alkoholeinwirkung

59423 Unna (ots) – Am Sonntag, dem 01.05.16, um 00.40 Uhr, befuhr ein 33-jähriger aus Unna mit seinem Audi die Hans-Böckler-Str. in Fahrtrichtung Massener Straße. Aus ungeklärter Ursache übersah er die 90 Grad Kurve nach rechts und fuhr geradeaus ungebremst gegen die dortige Tor- und Zaunanlage. Durch den Aufprall drehte sich der Audi und kam auf dem Dach zum Liegen. Anschließend flüchtete der Fahrer zu Fuß. Er konnte im Rahmen der Fahndung an seiner Heimatanschrift vorl. festgenommen werden. Da er offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 27.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Leitstelle Tel.: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Schreibe einen Kommentar

Donnerstag, 20.07.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Sauerland N8
Radio einschalten

Studiohotline

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung

Programmtipps