Herzlich Willkommen | Mittwoch, 03.03.2021  |

Wish You Were Here!

Foto: Kultopolis

Seit dem viel zu frühen Tod des Pink Floyd-Keyboarders Richard Wright im Jahr 2008 steht endgültig fest, dass Pink Floyd nie mehr in der Originalbesetzung zu sehen sein werden. Mit der Pink-Floyd-Tributeband ECHOES wird das Erbe dieser legendären Band jedoch weitergetragen. Echoes haben das in den letzten Jahren bei über 250 Konzerten und Festivals europaweit eindrucksvoll bewiesen. Sie nehmen ihr begeistertes Publikum mit auf eine höchst emotionale Reise zur dunklen Seite des Mondes, von „Ummagumma“ über „Meddle“, „Dark Side Of The Moon“, „Wish You Were Here“, „Animals“ und „The Wall“, bis hin zur Post-Waters-Ära. Neben einem umfassenden „Best Of Pink Floyd“ kommen dabei auch so manche fast schon in Vergessenheit geratene Werke wieder zu Gehör. Und dennoch ist ein Echoes-Konzert kein Nostalgie-Trip. Vielmehr zeigt die Band mit immenser Spielfreude, Liebe zum Detail, druckvollem Sound und viel Respekt vor dem Original, dass die komplexen Pink Floyd-Epen heute noch genauso faszinierend und aktuell sind wie zur Zeit ihrer Entstehung – zeitlos eben.

Mit der „Echoes L-Show“ bietet die Band eine eigens für sie entworfene, knapp dreistündige Mammut-Show, die auch dem visuellen Aspekt der gigantischen Konzertproduktionen von Pink Floyd gerecht wird. Die aufwändige Produktion, bestückt mit intelligenten Scheinwerfern, computergesteuerten Videoprojektionen auf einer riesigen Leinwand und zahlreichen weiteren Elementen der Original-Shows von Pink Floyd, garantiert in Verbindung mit der ebenso aufwändigen Soundanlage ein absolut außergewöhnliches und einzigartiges Live-Erlebnis.

Das Publikum darf sich also auf ein – im wahrsten Sinne des Wortes – stimmungsvolles und spektakuläres Konzertereignis in floydianischer Atmosphäre freuen!

Karten gibt’s im Vorverkauf ab 29,50 Euro inklusive Gebühren, erhöhte Abendkassenpreise, in Hagen in der Stadthalle, Telefon 02331-3450, HAGENinfo, Telefon (02331) 8099980, sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet unter www.eventim.de.

Termin:

  • Samstag, 25. November 2017, 20 Uhr in der Stadthalle Hagen

tageschau © Nachrichtenstream

AfD unter Beobachtung - was heißt das?
Als "Beobachtungsobjekt" wird die AfD nun beim Verfassungsschutz geführt. Welche Voraussetzungen es dafür gibt und welche rechtlichen Folgen diese Entscheidung hat, erklären Christoph Kehlbach und Frank Bräutigam.
Vor Bund-Länder-Gipfel: So könnte der Lockdown-Exit aussehen
Vor dem Corona-Gipfel zeichnet sich ab, wie Deutschland vorsichtig aus dem Lockdown kommen will. Mehrere Öffnungsschritte soll es geben, abhängig von Inzidenzwerten. Dazu Gratis-Schnelltests. Notbremsen sind auch geplant.
Marktbericht: DAX bricht Rekord
Eine schnellere Rückkehr zur Normalität in der Corona-Krise: Die Hoffnung auf Lockerungen in Deutschland hat dem DAX am Mittwoch ein Rekordhoch beschert. Die Märkte bleiben aber nervös.
Kritik an Herstellern: Keine Schokolade ohne Kinderarbeit?
In den Regalen der Supermärkte türmen sich derzeit Schokoladen-Osterhasen und -Eier. Darin steckt jedoch oft Kinderarbeit. Was tun die Hersteller dagegen - oder können sie das nicht verhindern? Von Lothar Gries.
Bundesbank überweist dieses Jahr kein Geld an den Bund
Erstmals seit 1979 wird die Bundesbank in diesem Jahr keinen Gewinn an den Bund ausschütten. Sie verweist dabei auf gestiegene Risiken durch die Anleihenkäufe der Europäischen Zentralbank.

Livestream

Einschalten? Aufs Radio klicken

Jetzt läuft

Loading...
Loading...

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Wolkenlos
13°C
Wind: 11 km/h WSW
Sonnenaufgang: 7:09 am
Sonnenuntergang: 6:13 pm
Mehr...
 

Programmtipps

Die letzten 10 Titel

Loading...

Studiohotline

Windrichtung