Herzlich Willkommen | Dienstag, 02.03.2021  |

POL-HA: 16-Jähriger ohne Führerschein unterwegs

Hagen (ots) – Zivilpolizisten kontrollierten am Dienstag (02.02.2021) einen 16-Jährigen, der ohne Führerschein mit einem Fahrzeug unterwegs war.

Gegen 22:50 Uhr fiel den Polizisten ein Audi auf einem Parkplatz in der Wehringhauser Straße auf, der ohne Licht und Kennzeichen unterwegs war. Bei der Kontrolle stellte sich dann heraus, dass der Fahrer erst 16 Jahre alt war und somit nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Zudem war das Fahrzeug nicht angemeldet und versichert. Da die Eigentumsverhältnisse vor Ort nicht abschließend geklärt werden konnten, stellte die Polizei den Audi sicher. Ein umfangreiches Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. (kh)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Telefon: 02331 986 15 15 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

tageschau © Nachrichtenstream
Vor Corona-Gipfel: Ein erster Fahrplan - und viele Richtungen
Selten war die Ausgangslage vor einem Corona-Gipfel so diffus wie jetzt. Der Wunsch nach Lockerungen scheint übermächtig, der Druck auf die Politik ist enorm. Wie könnte ein Fahrplan aus dem Lockdown aussehen - und wer will was?
Debatte über Lockdown: Lockerungen ab Montag in Sicht?
Werden die Corona-Beschränkungen gelockert - und wenn ja, wie sehr? Kurz vor dem Bund-Länder-Treffen bringen sich die Länderchefs mit Forderungen und Warnungen in Position. Derweil wurde eine erste Beschlussvorlage bekannt.
Treuepunkte: Lohnen sich Prämien aus dem Supermarkt?
Für 100 Treuepunkte ein Kochmesser - mit solchen Versprechen wollen Handelsketten oder Tankstellen ihre Kunden an sich binden. Doch Verbraucherschützern zufolge halten die Prämien oft nicht, was sie versprechen.
Arminia Bielefeld stellt neuen Trainer Frank Kramer vor
Erst am Montagnachmittag hatte Arminia Bielefeld die Entlassung von Trainer Uwe Neuhaus bekanntgegeben. Einen Tag später wird nun sein Nachfolger vorgestellt: Frank Kramer soll den Verein vor dem Abstieg retten.
Deutsche Exporte nach Großbritannien fallen um ein Drittel
Der Brexit hat gravierende Folgen für den Handel zwischen Deutschland und dem Vereinigten Königreich. Im Januar sind die Ausfuhren nach Großbritannien stark eingebrochen.
Livestream

Einschalten? Aufs Radio klicken

Jetzt läuft
Loading...
Loading...
Sauerlandwetter
Unser Wetter im Sauerland
 

Regenschauer
9°C
Wind: 11 km/h SSO
Sonnenaufgang: 7:11 am
Sonnenuntergang: 6:11 pm
Mehr...
 
Programmtipps
Die letzten 10 Titel
Loading...
Studiohotline

Windrichtung