POL-HA: 38-jähriger Mann in Wehringhausen mit Schlagstock unterwegs

Hagen-Wehringhausen (ots) –

Passanten meldeten der Polizei am Donnerstagabend (14.07.2022) einen Mann, der zu Fuß in Wehringhausen unterwegs war und dabei offensichtlich einen Schlagstock in der Hand hielt. Als die Beamten den Mann, gegen 22.00 Uhr in der Franklinstraße antrafen, erkannten auch sie sofort den Schlagstock. Sie forderten den 38-Jährigen dazu auf, die Waffe zur Seite zu legen und erkannten dann, dass es sich um einen Teleskopschlagstock handelte. Sie stellten diesen sicher und zeigten den Mann wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz an. (sen)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Telefon: 02331 986 15 15 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dich auch interessieren …