POL-HA: Demente Seniorin vermisst – Wo ist Brigitte Patzsch? (FOTO)

Hagen (ots) –

Seit Mittwochnachmittag (15.06.2022), zirka 17.00 Uhr, wird die 85-jährige Brigitte Patzsch aus einer Pflegeeinrichtung in der Berliner Straße in Haspe vermisst. Frau Patzsch leidet an schwerer Demenz. Sie kann sich verbal nicht äußern und hat keinerlei Orientierung. Intensive Fahndungsmaßnahmen der Polizei unter Zuhilfenahme von Mantrailerhunden und eines Polizeihubschraubers führten bisher nicht zum Erfolg. Die Vermisste ist 1,63 m groß, hat graue Haare und einen sogenannten Pagenschnitt. Sie trug zuletzt eine dunkelgraue Strickjacke mit Brosche, darunter ein weißes Polo-Shirt mit dunklen Punkten. Dieser Meldung ist ein Foto der Vermissten mit beigefügt. Wer Hinweise zum Aufenthaltsort von Brigitte Patzsch machen kann, informiert bitte umgehend die Polizei unter der 02331 – 986 2066 oder über die Notrufnummer 110. (sch)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Telefon: 02331 986 15 15 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dich auch interessieren …