Herzlich Willkommen | Dienstag, 03.08.2021  |

POL-HA: Hagener stiehlt Fahrradteile und wird anschließend kontrolliert

Hagen (ots) – Ein 32-Jähriger Hagener stahl am Donnerstag (15.04.2021) Fahrradteile eines in der Innenstadt abgestellten Rades und wurde anschließend von Polizisten kontrolliert. Beamte des zivilen Einsatztrupps befuhren gegen 00.40 Uhr den Berliner Platz und wurden auf einen Mann aufmerksam, der Fahrradteile unter seinem Arm trug. Bei einer durchgeführten Kontrolle sagte er ihnen, dass er die Teile von einem Freund bekommen habe. An einem Fahrradständer in unmittelbarer Nähe konnten die Beamten ein angeschlossenes Fahrrad sehen, bei dem genau die Teile fehlten, die der 32-Jährige in seinen Händen hielt. Als sie den Mann durchsuchten, fanden die Polizisten dann diverse Werkzeuge. Sowohl diese als auch die Fahrradteile stellten sie sicher. Der Hagener erhielt einen Platzverweis. Beim Weggehen sagte er, dass das Fahrrad „Schrott“ sei und er die anderen Teile auch noch abschrauben werde. Im weiteren Verlauf der Nacht trafen die Beamten ihn dann erneut außerhalb seiner Wohnung an. Sie nahmen in Gewahrsam, um weitere Straftaten zu verhindern. Die Polizisten leiteten ein Strafverfahren wegen des Diebstahls ein und fertigten eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen die Ausgangsbeschränkung. (sen)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Telefon: 02331 986 15 15 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

tageschau © Nachrichtenstream
Afghanistan: Blinken verurteilt Gräueltaten der Taliban
Stück für Stück rücken die Taliban weiter in Afghanistan vor und töten dabei zahlreiche Zivilisten. US-Außenminister Blinken macht den Islamisten schwere Vorwürfe und verspricht, Tausende weitere Afghanen aufzunehmen.
Türkei: "Das Feuer breitet sich rasant aus"
In der Türkei kämpfen Tausende Einsatzkräfte weiter gegen die Waldbrände. Besonders betroffen sind Touristengebiete am Mittelmeer. Inzwischen wächst der Ärger der Menschen und die Kritik an der Regierung. Von Karin Senz.
Entsorgungsgeschäft: Lidl macht jetzt Geld mit Müll
Drei Jahrzehnte nach Einführung des "Grünen Punkts" sortiert sich der deutsche Abfallmarkt neu. Immer mehr Firmen entdecken das Geschäft mit dem Müll. Auch Lidl mischt kräftig mit. Warum macht der Discounter das? Von Notker Blechner.
Marktbericht: Bekommen die Käufer jetzt die Quittung?
Der gestrige Tag war eine verlorene Chance für die DAX-Käufer. Anfängliche Gewinne wurden rasch abverkauft. Das könnte Folgen haben für den heutigen Handelstag.
Corona-Impfungen: Hausärzte kritisieren "Wahlkampfgetöse"
Über die Ausweitung des Impfangebots für Kinder wird weiter heftig diskutiert. Während die Kinderärzte die Ständige Impfkommission zu einer Neubewertung auffordern, kritisiert der Hausärzteverband, dass die STIKO umgangen wurde.
Livestream

Einschalten? Aufs Radio klicken

Jetzt läuft
Loading...
Loading...
Programmtipps
Tagesschau Aktuell ©
Sauerlandwetter
Unser Wetter im Sauerland
 

Bewölkt
17°C
Wind: 4 km/h NNO
Sonnenaufgang: 5:56 am
Sonnenuntergang: 9:13 pm
Mehr...
 
Die letzten 10 Titel
Loading...
Studiohotline

0 23 73 - 176 99 39

Windrichtung