Herzlich Willkommen | Montag, 26.10.2020  |

POL-HA: Kind bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Hagen (ots) – Am Samstagvormittag, gegen elf Uhr fünfundvierzig, befuhr ein einundzwanzig Jahre alter BMW-Fahrer den Boeler Ring in Richtung Hagener Straße. Zwischen der Dortmunder Straße und der Schwerter Straße kam der BMW, aus bislang ungeklärter Ursache, nach links in den Gegenverkehr und prallte dort seitlich gegen einen entgegenkommenden Audi. Im Audi erlitt die fünf Jahre alte Tochter des Fahrers durch den angelegten Sicherheitsgurt des Kindersitzes leichte Verletzungen am Hals. Der achtundzwanzig Jahre alte Fahrer, sein zwei Jahre alter Sohn und ein fünfundzwanzig Jahre alter Mitfahrer blieben unverletzt. Der BMW-Fahrer blieb ebenfalls unverletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf fünftausend Euro geschätzt. Während der Unfallaufnahme kam es zu Verkehrsbehinderungen.

Rückfragen bitte an: Schulz, EPHK Polizei Hagen Telefon: 02331 986-0

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

tageschau © Nachrichtenstream

Der Streiktag in Belarus war nach Einschätzung von ARD-Korrespondent Angerer ein Erfolg für die Opposition, da sich viele beteiligt hätten. In der Gesellschaft habe sich etwas geändert, das nicht rückgängig gemacht werden könne.
Mit seinem Aufruf, französische Güter wegen der Haltung des Landes zu Mohammed-Karikaturen zu boykottieren, sorgt der türkische Präsident Erdogan für Unruhe. Will er so von der eigenen wirtschaftlichen Schwäche ablenken? Von Uwe Lueb.
Die Infektionszahlen steigen rasant - und die Rufe nach schärferen Auflagen werden lauter. Bei den Bund-Länder-Beratungen am Mittwoch will Kanzlerin Merkel laut Medienberichten über einen "Lockdown light" diskutieren.
Die Verschwörungsphantasien der "QAnon"-Bewegung finden auch in Deutschland immer mehr Anhänger. Nach Recherchen von WDR, NDR und SZ offenbar auch mit der Unterstützung eines Berliner Programmierers.
Kleine Gespenster und Hexen, die vor der Haustür "Süßes, sonst gibt's Saures!" rufen: Wegen Corona sei das gerade nicht angebracht, mahnen Kinderärzte und Familienministerin Giffey. Man könne Halloween auch anders feiern.

LivePlayer

Radio einschalten

Jetzt läuft

Loading...
Loading...

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Bewölkt
10°C
Wind: 22 km/h S
Sonnenaufgang: 7:12 am
Sonnenuntergang: 5:12 pm
Mehr...
 

Die letzten 10 Titel

Loading...

Programmtipps

Studiohotline

Windrichtung