Herzlich Willkommen | Montag, 26.10.2020  |

POL-HA: Kleiner Igel befolgte Platzverweis ohne Widerstand

Hagen (ots) – Ein kleiner Igel hat es in der vergangenen Nacht geschafft, die Polizei auf den Plan zu rufen. Eine Anwohnerin meldete den Beamten verdächtige Geräusche im Bereich der Einmündung Berchumer Straße / Harzstraße. Sie beschrieb das merkwürdige Geräusch so, als würde ein Gullideckel über den Boden gezogen. Auch die alarmierten Kommissare hörten das Geräusch sehr deutlich und versuchten der Sache auf den Grund zu gehen. In der Hoffnung einen Einbrecher auf frischer Tat zu erwischen, suchten sie das Umfeld ab. Aber mit dem, was die Polizisten dann unmittelbar an einem Wohnhaus sahen, haben sie nun wirklich nicht gerechnet. Ein kleiner Igel hatte an einem auf der Straße liegenden Schlüssel offensichtlich sehr viel Gefallen gefunden und schob ihn mit seinem Näschen in aller Seelenruhe über den Asphalt. Dabei gab er genüsslich ein leichtes „Grunzen“ von sich. Das nun echte Polizisten neben unserem stacheligen Ruhestörer standen, störte ihn nicht wirklich. Aber Ordnung muss sein und dem kleinen Igel wurde ein polizeilicher Platzverweis erteilt. Dem kam er widerstandlos nach und verschwand in der Dunkelheit. Der Schlüssel verblieb in amtlicher Verwahrung.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Tino Schäfer Telefon: 02331/986 15 12 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

tageschau © Nachrichtenstream

Der SPD-Politiker Thomas Oppermann ist tot. Das berichten mehrere Medien übereinstimmend. Demnach starb der frühere Bundestagsvizepräsident bereits am Sonntag.
Das Robert Koch-Institut meldet 8685 neue Corona-Fälle binnen 24 Stunden - allerdings werden am Sonntag nicht alle Neuinfektionen erfasst. Laut Gesundheitsminister Spahn sind ausreichend Grippe-Impfdosen verfügbar. Alle Entwicklungen im Liveblog.
Während die Opfer der Anschläge vom Wochenende beigesetzt werden, gehen die Friedensgespräche mit den Taliban in Afghanistan weiter. Eine wirkliche Einigung ist jedoch mehr als fraglich. Von B. Musch-Borowska.
Am elften Protestsonntag in Folge sind in Belarus weit mehr als Hunderttausend Menschen auf die Straße gegangen. Mit der Demonstration endete das Ultimatum der Opposition an Präsident Lukaschenko - nun droht ein Generalstreik. Von C. Nagel.
Die CDU-Spitze berät heute über ihren Parteitag zur Wahl eines neuen Vorsitzenden. Medienberichten zufolge will die amtierende Vorsitzende Kramp-Karrenbauer wegen der Corona-Pandemie eine Verschiebung vorschlagen.

LivePlayer

Radio einschalten

Jetzt läuft

Loading...
Loading...

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Regenschauer
12°C
Wind: 22 km/h SW
Sonnenaufgang: 7:12 am
Sonnenuntergang: 5:12 pm
Mehr...
 

Die letzten 10 Titel

Loading...

Programmtipps

Studiohotline

Windrichtung