POL-HA: Kupferfallrohre von Friedhofskapelle gestohlen

Hagen-Hohenlimburg (ots) –

Am Mittwoch, 01.06.2022, meldete ein Gärtner des Ostfeld-Friedhofs an der Iserlohner Straße der Polizei einen Diebstahl. Auf der Rückseite der Kapelle rissen Unbekannte mit grober Gewalt die zwei Fallrohre aus Kupfer mit einer Länge von sechs Metern aus ihrer Verankerung. Die Befestigungsschellen wurde dabei zerstört. Ersten Ermittlungen zufolge hat die Tat zwischen Freitagmittag, 27.05.2022, und Mittwoch, 12:00 Uhr, stattgefunden. Hinweise werden durch die Kripo unter 02331 986 2066 entgegen genommen. (hir)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Telefon: 02331 986 15 15 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dich auch interessieren …