Herzlich Willkommen | Montag, 18.10.2021  |

POL-HA: Mehrere Männer schlagen Fahrradfahrer zusammen

Hagen (ots) – Drei Männer haben am Dienstagnachmittag (20.04.2021) einen Fahrradfahrer auf offener Straße zusammengeschlagen. Der 51-jährige Hagener befand sich gegen 16.00 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Wehringhauser Straße. Plötzlich wurde er von einem Pkw mehrfach ausgebremst. Als der Hagener an dem Fahrzeug vorbeifahren wollte, öffnete der Fahrzeugführer plötzlich seine Autotür. Der Fahrradfahrer konnte nur mit Mühe eine Kollision verhindern. Es stiegen drei unbekannte Männer aus dem Pkw und kamen auf den 51-Jährigen zu. Sie schubsten ihn gemeinsam und packten ihn am Kragen. Einer der Männer holte eine Art Metallstab hervor und schlug seinem Opfer mehrfach damit auf den Rücken. Mehrere unbeteiligte Zeugen beobachten die Tat. Der 51-Jährige konnte sich leicht verletzt in einen Kiosk retten und die Polizei informieren. Die Täter flüchteten vom Tatort. Die alarmierten Polizisten leiteten sofort eine Fahndung nach dem flüchtigen Pkw ein, welcher durch Zeugen näher beschrieben werden konnte. Durch eine Polizeistreife konnte das Fahrzeug mit Bochumer Kennzeichen kurz nach der Tat im Bereich des Bodelschwinghplatzes angetroffen werden. Personen befanden sich nicht mehr im Fahrzeug. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen. Zeugen, die die Tat beobachtet haben, werden gebeten sich unter der 02331 – 986 2066 bei der Polizei zu melden. (sch)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Telefon: 02331 986 15 15 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

tageschau © Nachrichtenstream
E-Autohersteller Tesla bietet jetzt auch Strom an
Energieversorgern droht neue Konkurrenz: Der Elektroauto-Pionier Tesla steigt in den deutschen Strommarkt ein. Ab heute hat er einen bundesweiten Ökostromtarif im Angebot - allerdings nur für Powerwall-Besitzer.
Kandidat Marki-Zay: Anziehend für Ungarns Opposition und Orban-Wähler
Mit Peter Marki-Zay tritt in Ungarn ein Oppositionskandidat an, der Orban gefährlich werden kann: Als Ökonom mit Großfamilie holt er auch konservative Wähler ab - und er siegte schon einmal gegen Orbans Partei. Von Srdjan Govedarica.
Regierungswechsel in Tschechien: Weiter Rätsel um kranken Präsidenten
In Tschechien läuft alles auf einen Regierungswechsel hinaus. Doch ist Präsident Zeman in der Lage, das neue Parlament einzuberufen? Der liegt noch immer im Krankenhaus, Diagnose unbekannt. Von Peter Lange.
Marktbericht: Chinas Wachstumsdaten bremsen DAX
Die Anleger gehen es zum Wochenstart langsam an. Der DAX büßt einen Teil seiner jüngsten Kursgewinne ein, und sackt wieder unter die frisch eroberte Marke von 15.500 Punkten.
Erste Röhre von Nord Stream 2 mit Gas befüllt
Die Voraussetzungen für den Start von Nord Stream 2 sind geschaffen. Die erste Röhre der Ostseepipeline wurde mit Gas befüllt. Offen ist, wann sie tatsächlich in Betrieb geht und das erste Gas geliefert wird.
Livestream

Einschalten? Aufs Radio klicken

Jetzt läuft
Loading...
Loading...
Programmtipps
Tagesschau Aktuell ©
Sauerlandwetter
Unser Wetter im Sauerland
 

Bewölkt
16°C
Wind: 11 km/h S
Sonnenaufgang: 7:58 am
Sonnenuntergang: 6:29 pm
Mehr...
 
Die letzten 10 Titel
Loading...
Studiohotline

0 23 73 - 176 99 39

Windrichtung