POL-HA: PKW an der Neue Straße in Brand geraten

Hagen (ots) – Freitagabend, gegen 20.50 Uhr, erhielten Polizei und Feuerwehr einen Einsatz zu einem Fahrzeugbrand an der Neue Straße. Auf der Straße stand der graue VW eines 37-Jährigen in Flammen. Das Feuer wurde von der Feuerwehr gelöscht. Konkrete Hinweise auf eine Straftat liegen nicht vor. Als Brandursache lag mit hoher Wahrscheinlichkeit ein technischer Defekt vor. Am Auto entstand Totalschaden. Zudem wurde die Fahrbahndecke beschädigt. Die Straße musste während der Löscharbeiten für ca. 1,5 Stunden gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Telefon: 02331 986-0

Homepage: https://hagen.polizei.nrw/ Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/30835/4642553 OTS: Polizei Hagen

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Mittwoch, 12.08.2020  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
PopFit
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Bewölkt
22°C
Wind: 4 km/h NNO
Sonnenaufgang: 6:10 am
Sonnenuntergang: 8:56 pm
Mehr...
 

Windrichtung