Herzlich Willkommen | Samstag, 31.10.2020  |

POL-HA: PKW-Fahrer fährt in einen Zaun und flüchtet anschließend

Hagen (ots) – Am 02.10.2016, gegen 14.30 Uhr, meldet ein Zeuge der Polizei, dass ein Mercedes-Fahrer soeben in einen Parkplatzzaun eines Discounters auf der Wehringhauser Straße gefahren und anschließend geflüchtet sei. Die eingesetzten Polizeikräfte trafen den geflüchteten PKW, unweit der Unfallörtlichkeit, auf einer Bushaltestelle stehend an. Offensichtlich war er durch die Unfallbeschädigungen nicht mehr fahrbereit (drei platte Reifen). Was war passiert? Ermittlungen ergaben, dass der 35-jährige Mercedes-Fahrer die Wehringhauser Straße in Richtung Hagen-Haspe befuhr und in Höhe des Hauses Nr. 81 die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Der PKW kam nach links von der Fahrbahn ab und durchbrach einen Metallzaun eines dortigen Discounters. Hier fuhr sich der Fahrer zunächst fest. Durch Rangieren gelang es ihm schließlich, wieder auf die Fahrbahn zu kommen und in Richtung Hauptbahnhof zu fahren. Aufgrund der Beschädigungen blieb sein Fahrzeug aber kurz darauf an einer dortigen Bushaltestelle liegen. Der angetroffene Fahrer verhielt sich gegenüber den einschreitenden Beamten zunächst sehr aggressiv, sodass er zunächst fixiert werden musste. Da seine Atemluft stark nach Alkohol roch, wurde er zur Wache verbracht, wo eine Blutprobe entnommen wurde. Des Weiteren stellte sich heraus, dass der Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Der PKW wurde abgeschleppt und sichergestellt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 8000,-EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Telefon: 02331 986-0

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

tageschau © Nachrichtenstream

Demonstrationen sind laut des Europäischen Zentrums für Presse- und Medienfreiheit die gefährlichsten Orte für Journalisten. Nach ZAPP-Informationen hat der niederländische Sender NOS nun Konsequenzen gezogen. Von Andrea Hansen.
Alle Witze über den BER sind erzählt - jetzt wird's ernst: Der Berliner Flughafen wird heute tatsächlich eröffnet. Andreas König über ein Großprojekt, bei dem viel schief ging - und auch die Zukunft ungewiss ist.
In den USA wurden binnen eines Tages mehr als 94.000 weitere Corona-Infektionen bestätigt. Der britische Premier Johnson erwägt offenbar einen landesweiten Lockdown. Alle Entwicklungen im Liveblog.
Auf den Kanarischen Inseln startet die Hauptsaison. Weil die Region kein Riskogebiet mehr ist, macht sich leichter Optimismus breit. Damit das so bleibt, sind Coronatests nun verpflichtend. Von Marc Dugge und Christina Teuthorn-Mohr.
Der FC Schalke 04 hat auch gegen Aufsteiger VfB Stuttgart keinen Sieg landen können. Zwar gingen die "Knappen" mit 1:0 in Führung, konnten den Vorsprung aber nicht halten. Vor allem im zweiten Spielabschnitt war der VfB stärker.

LivePlayer

Radio einschalten

Jetzt läuft

Loading...
Loading...

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Bewölkt
12°C
Wind: 11 km/h SSW
Sonnenaufgang: 7:21 am
Sonnenuntergang: 5:03 pm
Mehr...
 

Die letzten 10 Titel

Loading...

Programmtipps

Studiohotline

Windrichtung