POL-HA: Radfahrer stößt mit Mercedes zusammen

Hagen-Vorhalle (ots) –

Als eine 23-Jährige am Freitag (24.06.2022) gegen 17 Uhr mit ihrem Mercedes das Gelände einer Waschanlage verlassen wollte, kam es noch an der Grundstücksausfahrt zu einem Zusammenstoß mit einem Radfahrer. Die Iserlohnerin wollte sich in den fließenden Verkehr einordnen und fuhr dafür langsam weiter an die Fahrbahn der Herdecker Straße heran. Ein 37-Jähriger befuhr zu dieser Zeit mit seinem Mountainbike den Gehweg in Richtung Sporbecker Weg. Da die Autofahrerin kurz gehalten habe, ging der Hagener nach bisherigen Ermittlungen davon aus, dass sie ihn passieren lassen wollte. Die Mercedes-Fahrerin fuhr jedoch wieder an, sodass der Mann mit dem Auto zusammenstieß. Er zog sich leichte Verletzungen zu, gab jedoch an keinen Krankenwagen zu benötigen. (arn)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Telefon: 02331 986 15 15 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dich auch interessieren …