POL-HA: Randalierer im Bus landet im Polizeigewahrsam

Hagen-Mittelstadt (ots) –

Am Dienstag, 31.05.2022, rief ein Busfahrer die Polizei gegen 23:30 Uhr in die Körnerstraße. Ein Mann randalierte dort im Linienbus. Er schrie herum, rauchte und belästigte andere Fahrgäste. Offenbar stand er unter der Wirkung von Alkohol bzw. Drogen. Den Polizisten gegenüber verhielt sich der 24-Jährige aggressiv. Er lallte und wollte sich nicht ausweisen. Bei einer Durchsuchung fanden die Beamten nur ein zerrissenes Ausweisdokument. Zur Verhinderung von Straftaten nahmen die Polizisten den Mann in Gewahrsam. Auf der Polizeiwache konnten sie die Identität des Mannes feststellen. Der 24-Jährige konnte seinen Rausch in einer Zelle ausschlafen. (hir)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Telefon: 02331 986 15 15 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dich auch interessieren …