POL-HA: Verkehrskontrolle mit Folgen

Hagen (ots) – In der Freitagnacht kontrollierte eine Streifenwagenbesatzung der Hagener Polizei an der Wehringhauser Straße einen 18-jährigen Fahrer eines Kleinkraftrades. Die Überprüfung ergab, dass er keinen Führerschein hatte und für das Zweirad kein Versicherungsschutz bestand. Zudem hatte er Drogen konsumiert. Ihn erwartet jetzt ein Strafverfahren.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Telefon: 02331 986-0

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Dienstag, 21.05.2019  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
DienstagVormittag
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Regenschauer
13°C
Wind: 11 km/h NW
Sonnenaufgang: 5:30 am
Sonnenuntergang: 9:22 pm
Mehr...
 

Windrichtung