Herzlich Willkommen | Dienstag, 02.03.2021  |

POL-HA: Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden und Trunkenheit

Hagen (ots) – Ein 21-Jähriger verursachte am Sonntag (21.02.2021) betrunken einen Verkehrsunfall und flüchtete anschließend.

Der Hagener befand sich gegen 03:30 Uhr zunächst mit einem Bekannten in seinem BMW in der Straße In der Welle in Hagen-Eilpe. Gemeinsam konsumierte man nach bisherigen Erkenntnissen Alkohol im Fahrzeug sitzend, als der 21-Jährige den Motor startete und die Straße hinab fuhr. Dabei kollidierte er frontal mit dem Heck eines geparkten Mercedes, der durch die Wucht des Aufpralls auf den Gehweg geschoben wurde. Im BMW des 21-Jährigen lösten beide Frontairbags aus. Anschließend flüchtete er fußläufig. Sein 20-jähriger Beifahrer verblieb vor Ort und verständigte die Polizei.

Während der Unfallaufnahme kehrte der 21-Jährige in Begleitung einer Angehörigen zurück zur Unfallstelle, machte jedoch kaum Angaben zum Sachverhalt und verweigerte einen Alkoholtest. Er wurde schließlich einer Polizeiwache zugeführt, wo ihm durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen wurde. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden in einer geschätzten Höhe von rund 27.000 Euro. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Das Verkehrskommissariat übernimmt die weiteren Ermittlungen. (kh)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Telefon: 02331 986 15 15 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

tageschau © Nachrichtenstream
Vor Corona-Gipfel: Ein erster Fahrplan - und viele Richtungen
Selten war die Ausgangslage vor einem Corona-Gipfel so diffus wie jetzt. Der Wunsch nach Lockerungen scheint übermächtig, der Druck auf die Politik ist enorm. Wie könnte ein Fahrplan aus dem Lockdown aussehen - und wer will was?
Debatte über Lockdown: Lockerungen ab Montag in Sicht?
Werden die Corona-Beschränkungen gelockert - und wenn ja, wie sehr? Kurz vor dem Bund-Länder-Treffen bringen sich die Länderchefs mit Forderungen und Warnungen in Position. Derweil wurde eine erste Beschlussvorlage bekannt.
Treuepunkte: Lohnen sich Prämien aus dem Supermarkt?
Für 100 Treuepunkte ein Kochmesser - mit solchen Versprechen wollen Handelsketten oder Tankstellen ihre Kunden an sich binden. Doch Verbraucherschützern zufolge halten die Prämien oft nicht, was sie versprechen.
Arminia Bielefeld stellt neuen Trainer Frank Kramer vor
Erst am Montagnachmittag hatte Arminia Bielefeld die Entlassung von Trainer Uwe Neuhaus bekanntgegeben. Einen Tag später wird nun sein Nachfolger vorgestellt: Frank Kramer soll den Verein vor dem Abstieg retten.
Deutsche Exporte nach Großbritannien fallen um ein Drittel
Der Brexit hat gravierende Folgen für den Handel zwischen Deutschland und dem Vereinigten Königreich. Im Januar sind die Ausfuhren nach Großbritannien stark eingebrochen.
Livestream

Einschalten? Aufs Radio klicken

Jetzt läuft
Loading...
Loading...
Sauerlandwetter
Unser Wetter im Sauerland
 

Regenschauer
7°C
Wind: 14 km/h SSO
Sonnenaufgang: 7:09 am
Sonnenuntergang: 6:13 pm
Mehr...
 
Programmtipps
Die letzten 10 Titel
Loading...
Studiohotline

Windrichtung