POL-HA: Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer in Hagen Eppenhausen

Hagen (ots) – Am Samstag (14.02.2020) ereignete sich gegen 13.50 Uhr im Einmündungsbereich der Ascherothstraße zur Eppenhauser Straße ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Radfahrer. Ein 73-jähriger Fahrzeugführer beabsichtigte mit seinem Mercedes Benz aus der Ascherothstraße auf die Eppenhauser Straße einzubiegen. Hierbei übersah er den auf dem Radweg fahrenden 39-jährigen Fahrradfahrer und es kam zum Zusammenstoß zwischen den beiden Verkehrsteilnehmern. Der Radfahrer stürzte im Anschluß und verletzte sich hierbei am Knie.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Telefon: 02331 986-0

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/30835/4521111 OTS: Polizei Hagen

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Mittwoch, 19.02.2020  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
PopFit
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Regenschauer
6°C
Wind: 25 km/h SSW
Sonnenaufgang: 7:36 am
Sonnenuntergang: 5:50 pm
Mehr...
 

Windrichtung