POL-HA: Zusammenstoß zwischen Auto und Motorrad bei Wendemanöver

Hagen-Haspe (ots) –

Bei einem Wendemanöver stieße eine 24-Jährige am Samstag (04.06.2022) mit einem Motorrad zusammen. Der 22-jährige Fahrer stürzte und verletzte sich bei dem Unfall leicht. Nach bisherigen Erkenntnissen war die Hagenerin gegen 22.40 Uhr mit ihrem Opel auf der Kölner Straße unterwegs, als sie nach links auf die Haenelstraße abbog. Unmittelbar nach der Verkehrsinsel leitete die Frau jedoch ein Wendemanöver über eine Sperrfläche ein. Der unmittelbar hinter ihr fahrende 22-jährige Motorrad-Fahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der Iserlohner kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Seine Honda war nicht mehr fahrbereit, konnte jedoch versetzt und abgestellt werden. Der Sachschaden liegt bei etwa 2.800 Euro. (arn)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Telefon: 02331 986 15 15 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dich auch interessieren …