Herzlich Willkommen | Mittwoch, 28.10.2020  |

POL-HA: Zwei BMW ausgeschlachtet – Täter entkommen

Hagen (ots) –

In den frühen Morgenstunden des 20.10.2016 brachen Unbekannte zwei hochwertige PKW auf. Gegen 04.30 Uhr teilten Bürger der Polizei verdächtige Fahrzeuge in der Straße Am Ischeland mit. Die Beamten vor Ort fanden zwei ausgeschlachtete BMW vor. Bei beiden Autos demontierten die Täter die Motorhaube. Aus dem Fahrzeuginneren bauten sie unter anderem das Armaturenbrett, das Lenkrad, die Handbremse und Türgriffe aus. Anschließend entkamen die Straftäter unerkannt. Beide Besitzer wurden benachrichtig. Die Kripo erschien für erste Ermittlungen vor Ort. Die Polizei bittet um weitere Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 02331 / 986 20 66.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Sebastian Hirschberg Telefon: 02331/986 15 16 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

tageschau © Nachrichtenstream

Ein weiterer Fall von tödlicher Polizeigewalt gegen Schwarze in den USA sorgt für Aufruhr: Nachdem Polizisten in Philadelphia einen 27-Jährigen erschossen, haben Hunderte demonstriert. Es kam zu Zusammenstößen mit Sicherheitskräften.
Der frühere deutsche Bobfahrer Richard Adjei ist am Montag im Alter von 37 Jahren gestorben. Als Anschieber gewann er Silber im Zweierbob bei den Olympischen Spielen 2010 in Vancouver.
Vor den Bund-Länder-Beratungen hat der Städtetag seine Forderung nach einheitlichen Corona-Maßnahmen wiederholt. Während sich Deutschland auf schärfere Regeln vorbereitet, endet in Melbourne der Lockdown. Alle Entwicklungen im Liveblog.
Texas galt lange als stramm konservativ. Doch der US-Bundesstaat wandelt sich, wird städtischer. Auch der Anteil der hispanischen Bevölkerung wächst. Hat die jahrzehntelange Dominanz der Republikaner bei der Wahl nun ein Ende? Von Nicole Markwald.
Die deutsche Pkw-Maut ist vor dem EuGH krachend gescheitert. Nun wird dort auch über die Lkw-Maut entschieden. Auf die Bundesregierung könnten Rückzahlungen an die Speditionen zukommen. Claudia Kornmeier beantwortet die wichtigsten Fragen.

LivePlayer

Radio einschalten

Jetzt läuft

Loading...
Loading...

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Heiter
13°C
Wind: 29 km/h SW
Sonnenaufgang: 7:16 am
Sonnenuntergang: 5:08 pm
Mehr...
 

Die letzten 10 Titel

Loading...

Programmtipps

Studiohotline

Windrichtung