Herzlich Willkommen | Montag, 26.10.2020  |

POL-HSK: Beherztes Eingreifen von Zeugen verhindert weitere Unfälle

Medebach (ots) – Am Freitag Vormittag beobachtete ein Mitarbeiter des Center Parc in Medebach, wie der Fahrer eines Pkw auf dem Parkplatz mehrere parkende Pkw beschädigte. Der 48-jährige Mann hatte während der Fahrt auf dem Parkplatzgelände zwischen Rezeption und Bungalows bereits zwei Fahrzeuge beschädigt. Der Zeuge konnte einen günstigen Moment nutzen, öffnete beherzt die Tür des Unfallfahrzeuges und zog dann den Zündschlüssel ab. Die hinzugerufene Polizei stellte bei dem Vater von acht Kindern deutlichen Alkoholeinfluss fest. Da der Mann zusätzlich über gesundheitliche Probleme klagte, wurde er in ein örtliches Krankenhaus verbracht. Hier wurde ihm nach medizinischer Betreuung auch eine Blutprobe entnommen. Der behandelnde Arzt hielt darüber hinaus einen stationären Aufenthalt für angezeigt. Bis auf Weiteres muss der 48-Jährige ohnehin auf seine Fahrerlaubnis verzichten. Die mit zwei Pkw aus Baden-Württemberg angereiste Großfamilie hatte nun das Problem, am gleichzeitigen Abreisetag nach Hause zu gelangen. Hier zeigte sich das Management des Center Parcs jedoch sehr hilfsbereit und sorgte für eine weitere Unterkunft. (Mo.)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Leitstelle Telefon: 0291-9020-3110 Fax: 0291-9020-3119 E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

tageschau © Nachrichtenstream

Der SPD-Politiker Thomas Oppermann ist tot. Das berichten mehrere Medien übereinstimmend. Demnach starb der frühere Bundestagsvizepräsident bereits am Sonntag.
Das Robert Koch-Institut meldet 8685 neue Corona-Fälle binnen 24 Stunden - allerdings werden am Sonntag nicht alle Neuinfektionen erfasst. Laut Gesundheitsminister Spahn sind ausreichend Grippe-Impfdosen verfügbar. Alle Entwicklungen im Liveblog.
Während die Opfer der Anschläge vom Wochenende beigesetzt werden, gehen die Friedensgespräche mit den Taliban in Afghanistan weiter. Eine wirkliche Einigung ist jedoch mehr als fraglich. Von B. Musch-Borowska.
Am elften Protestsonntag in Folge sind in Belarus weit mehr als Hunderttausend Menschen auf die Straße gegangen. Mit der Demonstration endete das Ultimatum der Opposition an Präsident Lukaschenko - nun droht ein Generalstreik. Von C. Nagel.
Die CDU-Spitze berät heute über ihren Parteitag zur Wahl eines neuen Vorsitzenden. Medienberichten zufolge will die amtierende Vorsitzende Kramp-Karrenbauer wegen der Corona-Pandemie eine Verschiebung vorschlagen.

LivePlayer

Radio einschalten

Jetzt läuft

Loading...
Loading...

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Stark bewölkt
11°C
Wind: 11 km/h S
Sonnenaufgang: 7:12 am
Sonnenuntergang: 5:12 pm
Mehr...
 

Die letzten 10 Titel

Loading...

Programmtipps

Studiohotline

Windrichtung