POL-HSK: Beim Wendemanöver Auto mit Motorrad kollidiert

Hochsauerlandkreis (ots) –

Arnsberg

Gestern gegen 21:35 Uhr kam es auf der Hellefelder Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 16-Jähriger Motorradfahrer aus Arnsberg schwer verletzt wurde. Eine 33-jährige Frau aus Arnsberg parkte ihr Auto auf dem Parkstreifen an der Hellefelder Straße in Fahrtrichtung Brückenplatz. Sie wollte ihr Auto ausparken und auf der Straße wenden, um in Richtung „Altes Feld“ zu fahren. Der Motorradfahrer kam aus Richtung „Altes Feld“. Er kollidierte mit der linken Fahrzeugseite des Autos. Der 16-jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Autofahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Volker Stracke Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dich auch interessieren …