POL-HSK: Brand von 200 Heuballen auf einem Feld bei Arnsberg-Bachum

Arnsberg-Bachum (ots) – Am 03.06.2020 gegen 00:20 Uhr kam es auf einem Feld bei Arnsberg-Bachum zu einem Brand von mindestens 200 Heuballen, die zu drei Stapeln aufgeschichtet waren. Die Feuerwehr ließ die Ballen kontrolliert abbrennen. Es entstand ein Sachschaden von ca. 7000 Euro. Die Brandursache ist zur Zeit noch unklar. Stra.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Leitstelle Telefon: 0291-9020-3110 Fax: 0291-9020-3119 E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65847/4612354 OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Samstag, 04.07.2020  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
XXL Samstag
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Regenschauer
20°C
Wind: 29 km/h SW
Sonnenaufgang: 5:19 am
Sonnenuntergang: 9:48 pm
Mehr...
 

Windrichtung