Herzlich Willkommen | Mittwoch, 03.03.2021  |

POL-HSK: Einbrüche im HSK

Hochsauerlandkreis (ots) – Eslohe: Eine günstige Gelegenheit nutzte am Mittwoch ein Einbrecher in Cobbenrode. Der Täter wurde von den Hausbewohnern überrascht. Er konnte aber mit seiner Beute flüchten. Gegen 13.30 Uhr betrat der Mann durch die offen stehende Tür das Wohnhaus. Diese war zuvor von den Bewohnern zum Lüften geöffnet worden. Unbemerkt ging der Täter in das Obergeschoss und entwendete aus einen Schlafzimmer Schmuck. Als die Bewohnerin das Zimmer betrat, flüchtete der Einbrecher durch die Haustür in Richtung der Bundesstraße 55. Vermutlich stieg der Mann auf dem Parkplatz eines Hotels an der Olper Straße in einen schwarzen BMW (3er Limousine). Das Auto flüchtete mit quietschenden Reifen in Richtung Oedingen. Beschreibung des Täters: etwa 30 Jahre alt, sehr groß (circa 2 Meter), schlanke Statur, blauer OP-Mundschutz, graue Mütze, blaue Jeans, blaue Jacke (Blouson). Wem ist am Mittwochvormittag der große Mann in Cobbenrode aufgefallen? Wer kann Angaben zu dem schwarzen BMW machen? Hinweise nimmt die Polizei in Meschede unter 0291 – 90 200 entgegen.

Arnsberg: In der Nacht zum Dienstag versuchten unbekannte Täter in eine Bäckereifiliale am Pfarrer-Leo-Reiners-Platz einzubrechen. Die Täter scheiterten mit ihren Hebelversuchen an dem Oberlicht über der Eingangstür. In das Gebäude gelangten die Täter nicht. Die Tatzeit liegt zwischen Montag, 18 Uhr, und Dienstag, 05.30 Uhr. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Arnsberg unter 02932 – 90 200 in Verbindung.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

tageschau © Nachrichtenstream
Italien verlängert Maßnahmen gegen Covid-19-Pandemie
Italien verlängert angesichts steigender Infektionszahlen seine Maßnahmen gegen die Covid-19-Pandemie. Das hat die neue Regierung Draghi beschlossen. Von Jörg Seisselberg.
DFB-Pokal: Dortmund steht nach Sieg in Gladbach im Halbfinale
Dortmund steht zum ersten Mal seit acht Jahren wieder im Halbfinale des DFB-Pokals. Der BVB gewann das brisante Duell bei Borussia Mönchengladbach und dem zukünftigen Trainer Marco Rose mit 1:0. Sancho schoss das entscheidende Tor.
Liveblog: ++ Italien verlängert Reisesperren im Land ++
Italien verlängert Reisesperren im Land bis nach Ostern. Die Europäische Arzneimittel-Agentur will am 11. März eine Empfehlung zum Impfstoff des US-Herstellers Johnson&Johnson abgeben. Der Liveblog von Dienstag zum Nachlesen.
Bericht zum KSK: Seit Jahren fahrlässiger Umgang mit Munition
Die Elitetruppe der Bundeswehr gerät weiter unter Druck. Laut einem Untersuchungsbericht herrschten jahrelang eklatante Missstände beim Umgang mit Munition. Von F. Flade, V. Kabisch und M. Kaul.
Union und SPD einigen sich auf Lobbyregister
Die Große Koalition hat sich geeinigt: Nach Informationen des ARD-Hauptstadtstudios müssen Lobbyisten sich künftig in einem Register eintragen, das beim Bundestag geführt werden soll. Bei Verstößen ist ein Bußgeld von bis zu 50.000 Euro geplant. Von Kristin Schwietzer.
Livestream

Einschalten? Aufs Radio klicken

Jetzt läuft
Loading...
Loading...
Sauerlandwetter
Unser Wetter im Sauerland
 

Stark bewölkt
6°C
Wind: 14 km/h S
Sonnenaufgang: 7:09 am
Sonnenuntergang: 6:13 pm
Mehr...
 
Programmtipps
Die letzten 10 Titel
Loading...
Studiohotline

Windrichtung