POL-HSK: Mann beschädigt drei Autos

Schmallenberg (ots) – Zeugen meldeten der Polizei am Dienstag gegen 21 Uhr einen bislang unbekannten Mann auf der Bahnhofstraße. Dieser beschädigte drei Autos eines Pflegedienstes. Der Mann beschädigte an den Autos mehrere Scheiben und Außenspiegel. Gegenstände wurden nicht entwendet. Die Autos standen auf dem Parkplatz an der Bushaltestelle bzw. in der angrenzenden, offenen Tiefgarage. Täterbeschreibung: etwa 50 Jahre alt, circa 1,75 Meter groß, Kapuzenjacke, längerer Vollbart, Rucksack. Der Mann flüchtete in Richtung Obringhauser Straße. Eine direkt eingeleitete Fahndung nach dem Täter blieb ohne Erfolg. Hinweise nimmt die Polizei in Schmallenberg unter 0 29 74 – 90 200 entgegen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65847/4557475 OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Freitag, 03.04.2020  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Dein Vormittag
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Stark bewölkt
6°C
Wind: 7 km/h W
Sonnenaufgang: 6:59 am
Sonnenuntergang: 8:06 pm
Mehr...
 

Windrichtung