POL-HSK: Motorradfahrerin rutscht unter die Leitplanke und verletzt sich schwer

Marsberg (ots) –

Gestern Mittag gegen 12:00 Uhr befuhr eine 21jährige Motorradfahrerin die L870 aus Richtung Giershagen in Richtung Einmündung zur B7. Im Bereich einer scharfen Linkskurve verlor die junge Frau aus Bad Salzuflen die Kontrolle über ihr Fahrzeug und stürzte. Sie rutschte unter die Leitplanke und vor einen Pfosten. Dabei verletzte sie sich schwer und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Volker Stracke Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dich auch interessieren …