POL-HSK: Ohne Fahrerlaubnis und zwei Promille unterwegs

Arnsberg (ots) –

Am Sonntagabend gegen 21.45 Uhr kontrollierten Polizisten in der Dieselstraße einen 38-jährigen Mann aus Arnsberg und seinen 40-jährigen Sozius auf einem Roller. Im Rahmen der Verkehrskontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch bei dem 38-jährigen Fahrer fest. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille. Außerdem hatte der Mann keine gültige Fahrerlaubnis. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Sebastian Held Telefon: 0291 / 90 20 – 1141 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dich auch interessieren …