POL-HSK: Raub auf Lieferanten

Meschede (ots) – Ein Lieferant für Autoteile wurde am frühen Montagmorgen auf der Jahnstraße überfallen. Gegen 05.15 Uhr hielt der 64-jährige Lieferant seien Citröen Jumpy am Fahrbahnrand an um ein Paket auszuliefern. Plötzlich riss ein Täter die Fahrertür auf und zerrte den Mann aus dem Lkw. Anschließend setzte sich der Täter ans Steuer und flüchtete in Richtung Eversberg. Bei dem Sturz aus dem Transporter wurde der Fahrer leicht verletzt. Der abgestellte Lkw konnte gegen 07 Uhr auf der Wehrstapeler Straße, unmittelbar vor der Autobahnauffahrt Bestwig gefunden werden. Der Lkw wurde sichergestellt. Nach der ersten Sichtung wurden vermutlich keine Gegenstände entwendet. Die weiteren Ermittlungen dauern an. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Meschede unter 0291 – 90 200 in Verbindung.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65847/4456438 OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Samstag, 14.12.2019  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
XXL Samstag
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Regenschauer
5°C
Wind: 29 km/h SW
Sonnenaufgang: 8:27 am
Sonnenuntergang: 4:20 pm
Mehr...
 

Windrichtung