Herzlich Willkommen | Mittwoch, 21.10.2020  |

POL-HSK: Senior möchte Kind küssen

Arnsberg (ots) – Ein 10-jähriges Mädchen gab gegenüber der Polizei an, am Mittwochabend, gegen 19:45 Uhr, über den Gutenbergplatz spazieren gegangen zu sein. Hierbei schob sie den Kinderwagen ihres kleinen Bruders. Das Mädchen wurde hierbei von einem älteren Herrn angesprochen. Dieser küsste das Mädchen nach dem Gespräch auf die Wange und bat ebenfalls um einen Kuss auf die Wange. Nach dem erfolgten Kuss durch das Mädchen ließ der Mann aber nicht locker und wollte noch einen weiteren Kuss. Daraufhin flüchtete das Mädchen mit dem Kinderwagen vom Gutenbergplatz und erzählte ihrer Mutter von der Tat. Beschreibung des Mannes: recht klein (etwa 1,65 – 1,70 Meter); wenige, graue Haare auf dem Kopf; benutzte einem braunen, gezacktem Gehstock; sprach deutsch, ohne Akzent; trug eine oliv-grüne Jacke und eine klein karierte, grün-rote Hose; konnte schlecht Hören; sah sehr alt aus; besaß einen unangenehmer Atemgeruch Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Arnsberg unter 02932 – 90 200 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

tageschau © Nachrichtenstream

Spanien hat die Marke von einer Million Corona-Infektionen durchbrochen. Schüler ab der 5. Klasse müssen in Nordrhein-Westfalen nach den Herbstferien auch im Unterricht wieder Maske tragen. Alle Entwicklungen im Liveblog.
Vergangene Woche hatte London die Gespräche mit Brüssel über ein Handelsabkommen noch für beendet erklärt. Jetzt sollen sie doch weitergehen - denn die wirtschaftlichen Perspektiven sehen düster aus.
Die Infektionszahlen in Südosteuropa steigen bedrohlich - ein echter Crash-Test für Gesundheitssysteme und Behörden. Dabei glaubten manche Länder, sie hätten die Pandemie schon gestoppt. Ein Überblick von Wolfgang Vichtl.
Thailands Regierung geht auf die Protestierenden zu. Der Ausnahmezustand soll wieder aufgehoben werden. Ministerpräsident Prayut stellte aber auch Forderungen an die Demonstranten.
Die EU-Agrarminister haben eine große Chance verpasst, die Agrarpolitik sozialer und ökologischer auszurichten, meint Helga Schmidt. Stattdessen werden weiterhin diejenigen belohnt, die zu billig und zu viel produzieren.

LivePlayer

Radio einschalten

Jetzt läuft

Loading...
Loading...

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Klare Nacht
17°C
Wind: 32 km/h SW
Sonnenaufgang: 8:04 am
Sonnenuntergang: 6:22 pm
Mehr...
 

Die letzten 10 Titel

Loading...

Programmtipps

Studiohotline

Windrichtung