Herzlich Willkommen | Mittwoch, 28.10.2020  |

POL-HSK: Täter nach Überfall auf Frau gesucht

Olsberg Bigge (ots) – Olsberg Bigge Täter nach Überfall auf Frau gesucht Am Dienstag, den 18.10.2016, kam es in Bigge zu einem Überfall auf eine 62 Jahre alte Frau aus Olsberg. Nach ersten Ermittlungen konnte eine Beschreibung des Tatverdächtigen erstellt werden, mit deren Hilfe die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung bittet. Die 62 Jahre alte Frau aus Olsberg war am Dienstag gegen 15:00 Uhr im Bereich der Grünanlagen zwischen Ruhr und Bahnlinie in Bigge (Am Schellenstein) unterwegs. Sie hatte ein Kleinkind in einem Sportbuggy dabei und schaute mit diesem einen Teich am Wegrand an. Hier traf sie auf einen ihr unbekannten jungen Mann, der sie ansprach und etwas fragte. Nachdem sich die Frau wieder umgedreht hatte, griff der Mann sie von hinten an, so dass sie stürzte. Der Mann forderte sie auf, sich ruhig zu verhalten und berührte die Frau unsittlich. Diese wehrte sich jedoch, trat nach dem Mann und rief laut um Hilfe. Der Mann ergriff daraufhin die Flucht in Richtung der benachbarten Schule über eine dortige Holzbrücke. Das Kind hat den Vorfall nicht bemerkt. Durch den Sturz wurde die Frau leicht verletzt. Die polizeiliche Sofortfahndung nach dem Mann verlief negativ. Nachdem die Frau sich an die Polizei gewandt hatte, konnte jetzt eine recht genaue Täterbeschreibung erstellt werden. Mit Hilfe dieser Beschreibung bittet die Polizei um Hinweise auf den Unbekannten. Insbesondere könnten Frauen einer kurz zuvor dort unterwegs gewesenen Walking-Gruppe oder ein Spaziergänger mit Hund dem Mann begegnet sein. Beschreibung:

– männlich, ca. 20-25 Jahre alt – etwa 175 bis 180 cm groß – sehr schlank – sprach deutsch ohne Akzent – sehr lange (über Schulterlang), gepflegte, glatte, blonde Haare – Raucher – bekleidet mit einem grauen Kapuzenpullover mit weißen Bändern, einer grauen „Camouflage“ (Tarn-) Hose und halbhohen dunklen Turnschuhen mit weißen Sohlen.

Da der Mann nach dieser Beschreibung ein recht auffälliges Erscheinungsbild hatte, wird dringend um Hinweise an die Polizei in Meschede gebeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Andrea Hiller Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: andrea.hiller@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibeh?rde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

tageschau © Nachrichtenstream

Ein weiterer Fall von tödlicher Polizeigewalt gegen Schwarze in den USA sorgt für Aufruhr: Nachdem Polizisten in Philadelphia einen 27-Jährigen erschossen, haben Hunderte demonstriert. Es kam zu Zusammenstößen mit Sicherheitskräften.
Der frühere deutsche Bobfahrer Richard Adjei ist am Montag im Alter von 37 Jahren gestorben. Als Anschieber gewann er Silber im Zweierbob bei den Olympischen Spielen 2010 in Vancouver.
Vor den Bund-Länder-Beratungen hat der Städtetag seine Forderung nach einheitlichen Corona-Maßnahmen wiederholt. Während sich Deutschland auf schärfere Regeln vorbereitet, endet in Melbourne der Lockdown. Alle Entwicklungen im Liveblog.
Texas galt lange als stramm konservativ. Doch der US-Bundesstaat wandelt sich, wird städtischer. Auch der Anteil der hispanischen Bevölkerung wächst. Hat die jahrzehntelange Dominanz der Republikaner bei der Wahl nun ein Ende? Von Nicole Markwald.
Die deutsche Pkw-Maut ist vor dem EuGH krachend gescheitert. Nun wird dort auch über die Lkw-Maut entschieden. Auf die Bundesregierung könnten Rückzahlungen an die Speditionen zukommen. Claudia Kornmeier beantwortet die wichtigsten Fragen.

LivePlayer

Radio einschalten

Jetzt läuft

Loading...
Loading...

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Heiter
13°C
Wind: 29 km/h SW
Sonnenaufgang: 7:16 am
Sonnenuntergang: 5:08 pm
Mehr...
 

Die letzten 10 Titel

Loading...

Programmtipps

Studiohotline

Windrichtung