Herzlich Willkommen | Dienstag, 24.11.2020  |

POL-HSK: Trunkenheitsfahrten im Hochsauerlandkreis

Hochsauerlandkreis (ots) – Gleich drei Verkehrsteilnehmer fielen bei polizeilichen Kontrollen durch ihre teilweise unsichere Fahrweise auf und wurden einer genaueren Prüfung unterzogen.

In Bestwig befuhr in der Nacht zum Sonntag ein 25jähriger die K 15 aus Richtung Gevelinghausen in Richtung Ostwig, Er fiel einer Streifenwagenbesatzung auf, da er mit überhöhter Geschwindigkeit fuhr und während der Fahrt auf den unbefestigten Seitenstreifen geriet. Bei der anschließenden Kontrolle wurde festgestellt, dass der Schmallenberger deutlich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.

In Sundern fiel einem aufmerksamen Zeugen am Samstagnachmittag auf, dass ein 63jähriger Mann offensichtlich angetrunken mit seinem Fahrzeug fährt. Die alarmierte Polizei konnte den Fahrer auf dem Thomas-Beckett-Weg kontrollieren und die Vermutung bestätigen. Dem Sunderaner wurde eine Blutprobe entnommen.

In Meschede fiel der Polizei am Freitagabend ein Fahrzeug auf der Antoniusbrücke auf, welches ohne Kennzeichen und mit qualmenden Motor geführt wurde. Bei der Kontrolle ergaben sich Hinweise, dass der 34jährige Fahrzeugführer aus Bestwig unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. (Wie)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Leitstelle Telefon: 0291-9020-3110 Fax: 0291-9020-3119 E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65847/4770393 OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Kommentare sind geschlossen.

tageschau © Nachrichtenstream

Elon Musk jetzt reicher als Bill Gates
Der Höhenflug des US-Elektroautobauers Tesla an der Börse lässt das Vermögen von Firmenchef Elon Musk immer weiter steigen. Mittlerweile hat Musk sogar mehr Milliarden auf dem Konto als Bill Gates.
Joe Biden stellt Kandidaten für seine Regierung vor
Knapp zwei Monate bleiben noch, bis Biden als neuer US-Präsident vereidigt wird. Der Demokrat stellt seine künftige Regierung zusammen - darunter viele neue Gesichter, aber auch alte Bekannte. Von Claudia Sarre.
Antisemitismus-Beauftragter übt scharfe Kritik an "Querdenken"
Der Antisemitismus-Beauftragte der Bundesregierung Klein hat die "Querdenken"-Bewegung scharf kritisiert. Die Vergleiche von Corona-Beschränkungen mit der Judenverfolgung verhöhne die Opfer. Auch von CSU-Chef Söder kommt heftige Kritik.
Liveblog: ++ 13.554 Neuinfektionen in Deutschland ++
In Deutschland sind binnen eines Tages 13.554 neue Corona-Fälle registriert worden - ein etwas niedrigerer Wert als vor einer Woche. Die Airline Quantas will eine Impfpflicht für Passagiere einführen. Alle Entwicklungen im Liveblog.
Deutsche November-Hilfe - Warten auf Brüssel
Bundesfinanzminister Olaf Scholz will die Nothilfen für Unternehmen verlängern, die in der Corona-Krise geschlossen bleiben müssen. Einen Teil hat die EU-Kommission genehmigt, ein anderer muss noch geprüft werden. Von Matthias Reiche.

LivePlayer

Radio einschalten

Jetzt läuft

Loading...
Loading...

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Heiter
9°C
Wind: 14 km/h S
Sonnenaufgang: 8:02 am
Sonnenuntergang: 4:29 pm
Mehr...
 

Die letzten 10 Titel

Loading...

Programmtipps

Studiohotline

Windrichtung