POL-HSK: Unfall mit Kleinkraftrad

Arnsberg (ots) – Eine 17-jährige Arnsbergerin wurde am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall mit ihrem Kleinkraftrad schwer verletzt. Gegen 11:15 Uhr fuhr die junge Frau auf ihrem 50er-Roller auf der Straße Möthe in Richtung Hüstener Markt. Im Bereich einer Fußgängerinsel am Petriweg verlor sie die Kontrolle über ihr Zweirad und prallte gegen ein Verkehrszeichen. Anschließend stürzte sie und blieb schwer verletzt am Boden liegen. Durch den Rettungsdienst wurde sie in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Samstag, 25.01.2020  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
XXL Samstag
Radio einschalten

Stream

Zur Zeit kommt es immer wieder zum Abbruch des Live-Streams. Unser Anbieter Laut.AG hat technische Probleme. Wir bitten das zu entschuldigen.

Programmtipps

Studiohotline

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Stark bewölkt
2°C
Wind: 7 km/h SSO
Sonnenaufgang: 8:18 am
Sonnenuntergang: 5:05 pm
Mehr...
 

Windrichtung