POL-HSK: Unfall mit Paketzulieferer

Sundern (ots) –

Am Dienstag gegen 14:25 Uhr wurden die Beamten zu einem Unfall in der Settmeckestraße gerufen. Ein 35-jähriger Sunderner befuhr die Settmeckestraße in Richtung Sundern als ein Transporter von der Straße „Zu den Tennisplätzen“ einbiegen wollte. Der Paketzulieferer beabsichtigte in einem Bogen direkt auf das linksseitig liegende Grundstück zu fahren. Als der PKW-Fahrer zum Überholen ansetzte, kam es zur Kollision. Der 52-jährige Paketzulieferer aus Sundern wurde leicht verletzt. Der Autofahrer erlitt schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Straße war für die Zeit der Unfallaufnahme gesperrt.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Laura Burmann Telefon: 0291 / 90 20 – 1142 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dich auch interessieren …