Herzlich Willkommen | Sonntag, 27.09.2020  |

POL-HSK: Versuchte Einbrüche

Sunder (ots) – Mittwochabend gegen 22:45 kam ein Bewohner des Buchweg in Sundern nach Hause, als er Geräusche aus dem Garten hörte. Er ging ums Haus und sah einen Mann, der gerade die Jalousie eines Fensters hochschob. Als der Mann den Bewohner erblickte, flüchtete er über das Nachbargrundstück. Der vermutliche Einbrecher kann beschrieben werden als circa 1,70 Meter groß, bekleidet mit einer dunklen Wollmütze, dunklen Jacke und dunklen Hose. Donnerstagmorgen gegen 01:05 wurde ein Einbrecher durch die anspringende Alarmanlange eines Hauses „Obere Kaiserhöhe“ verjagt. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde versucht in ein Haus am „Kreuzberg“ einzubrechen, auch hier ohne Erfolg. Es ist nicht auszuschließen, dass die Taten in einem Zusammenhang stehen. Zeugen, die in diesen Fällen etwas Verdächtiges beobachten konnten werden gebeten, sich bei der Polizei Sundern unter 02933-90200 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Bianca Scheer Telefon: 0291-9020-1012 Fax: 0291-9020-1019 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

tageschau © Nachrichtenstream

Ein neues Tierschutzgesetz hatte einen Streit in der polnischen Regierungskoalition ausgelöst - und fast zu deren Bruch geführt. Nun konnten sich die Rechtsparteien auf einen neuen Koalitionsvertrag einigen.

Ein "Unabhängiger Kontrollrat" soll künftig die weltweiten Abhöraktionen des BND überwachen. Das geht laut WDR, NDR und "SZ" aus einem Gesetzentwurf vor, mit dem das Kanzleramt auf ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts reagiert.

Stück für Stück wird Ungarns Presselandschaft von Orban-Anhängern umgebaut. Als das erfolgreichste Nachrichtenportal "Index" einen neuen Eigentümer bekam, kündigte die Redaktion - und ging eigene Wege. Von Nadja Armbrust.

Fast 50 Tage lang hat die inhaftierte iranische Menschenrechtsanwältin Sotoudeh aus Protest gegen die Haftbedingungen keine Nahrung zu sich genommen. Weil sich ihr Zustand kritisch verschlechterte, brach sie nun ihren Hungerstreik ab.

Der BVB war phasenweise haushoch überlegen beim FC Augsburg. Am Ende jubelten aber die bayerischen Schwaben über einen 2:0-Sieg - und über die erste Tabellenführung ihrer Vereinsgeschichte.

LivePlayer

Radio einschalten

Jetzt läuft

Loading...
Loading...

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Regenschauer
10°C
Wind: 14 km/h NNW
Sonnenaufgang: 7:24 am
Sonnenuntergang: 7:15 pm
Mehr...
 

Die letzten 10 Titel

Loading...

Programmtipps

Studiohotline

Windrichtung