POL-HSK: Zusammenstoß zwischen zwei Radfahrenden

Schmallenberg (ots) –

Am Donnerstag gegen 13:45 Uhr befuhr ein Fahrradfahrer den Radweg parallel zur B 511, als er eine andere Fahrradfahrerin überholte. Nach dem Überholvorgang beabsichtigte der 50-jährige Schmallenberger nach rechts abzubiegen. Er scherte erst nach links aus um die Kurve zu bekommen. Beim Abbiegen kam es zum Zusammenstoß mit der hinter ihm fahrenden 56-jährigen Frau. Die Arnsbergerin verletzte sich bei dem Unfall schwer. Der Schmallenberger blieb unverletzt.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Laura Burmann Telefon: 0291 / 90 20 – 1142 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dich auch interessieren …