Herzlich Willkommen | Montag, 21.06.2021  |

POL-MK: Bankkarten gestohlen und Geld abgehoben

Halver (ots) – Taschendiebe haben am Montag bei einem Seniorenpaar gleich doppelt abkassiert. Das Ehepaar (beide Anfang 80) hatte gerade bei der Bank Geld vom Bankkonto abgehoben. Am Linger Weg wurden sie gegen 14.40 Uhr von einem Paar angesprochen, das scheinbar mit einem Smartphone in der Hand angeblich nach der Falkenstraße suchte. Dabei kamen sich die beiden Paare relativ nah. Als die Seniorin kurze Zeit darauf ihr Portemonnaie aus der Handtasche holte, fehlten daraus zwei Bankkarten. Die Senioren überprüften sofort per Onlinebanking die Kontostände und mussten feststellen, dass die Diebe um 14.49 und 14.50 Uhr hohe Bargeldsummen abgehoben hatten. Die Opfer erstatteten Anzeige bei der Polizei.

Taschendiebe tummeln sich derzeit vor allem in heimischen Discountern. Deshalb rät die Polizei, Wertsachen dicht am Körper zu tragen – zum Beispiel in Innentaschen von Jacken oder Mänteln. Keinesfalls darf die PIN mit ins Portemonnaie gesteckt oder gar auf den Karten notiert werden. Betroffene sollten sofort Kontakt aufnehmen mit ihrer Bank, um die betroffenen Karten zu sperren. Im Rahmen der Anzeigenaufnahme veranlasst die Polizei eine KUNO-Sperrung. Diese Sperrung verhindert die Nutzung von „EC-Karten“ im Laschrifteinzugsverfahren.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1222 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

tageschau © Nachrichtenstream
Äthiopien: Parlamentswahl - aber nicht für alle
Äthiopiens Ministerpräsident Abiy gibt sich vor der Parlamentswahl als einende Kraft - die Realität ist eine andere: In der Krisenprovinz Tigray kann nicht abgestimmt werden, Oppositionelle beklagen Unterdrückung. Von A. Diekhans.
EU-Außenministertreffen: Sanktionen gegen Belarus, neue Russlandstrategie
Die Außenminister der EU-Staaten wollen das Regime in Minsk bestrafen. Ein entsprechendes Paket liegt vor. Über den künftigen Umgang mit Russland wird indes noch verhandelt. Von Helga Schmidt.
Zieleinlauf im Bundestag: Welche Gesetze schaffen es noch?
Diese Woche kommt der Bundestag zu seinen voraussichtlich letzten Sitzungen in der laufenden Legislatur zusammen. Welche Gesetze werden in letzter Sekunde noch beschlossen, was fällt durch? Von Kai Küstner.
Liveblog: ++ RKI: 346 Neuinfektionen in Deutschland ++
Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 8,6. Die Intensivmediziner erwarten für den Fall einer vierten Welle weniger Patienten. Alle Entwicklungen im Liveblog.
Corona-Pandemie: "Renaissance" der Tuberkulose-Gefahr
Fast ein Viertel der Weltbevölkerung ist mit Tuberkulose infiziert - und die Corona-Pandemie warf die WHO-Ausrottungsziele über den Haufen. Ein deutscher Professor warnt mit Fachleuten vor der Gefahr einer weiteren TBC-Ausbreitung. Von L. Bodewein.
Livestream

Einschalten? Aufs Radio klicken

Jetzt läuft
Loading...
Loading...
Programmtipps
Tagesschau Aktuell ©
Sauerlandwetter
Unser Wetter im Sauerland
 

Bewölkt
17°C
Wind: 11 km/h NO
Sonnenaufgang: 5:12 am
Sonnenuntergang: 9:50 pm
Mehr...
 
Die letzten 10 Titel
Loading...
Studiohotline

0 23 73 - 176 99 39

Windrichtung